Folgeerkrankungen

Schädigungen der Leber bis hin zur Leberzirrhose (Zersetzung und Schrumpfung des Organs)
Verminderung der Leistungsfähigkeit des Gehirns
Korsakow-Syndrom = psychische Krankheit, die mit Desorientiertheit und Gedächtnisstörungen einhergeht
Magenentzündungen und -geschwüre
Entzündungen der Bauchspeicheldrüse
Erkrankungen des Herzens
Nervenentzündungen
Störungen der sexuellen Funktionen, Impotenz
Krebs, vor allem der Verdauungsorgane

Körperliche Missbildungen und geistige Behinderung durch Suchtmittelgebrauch der Mutter während der Schwangerschaft